Doppelhaushälfte mit teilbarem 2.000 m²-Grundstück nahe dem Einfelder See

Einfamilienhaus
D-24536 Neumünster
Infos anfordernOnline-Nr. 7200196 
Angebot merken
Kauf EUR219.000
Wohnfl. m²100
Grdst. m²2.046
Baujahr1949
Terrassen1
Miete EUR 
Zimmer4
Garagen1
Stellplätze2
Ges.Fl. m² 
 Zoom
Bild 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Frei ab: nach Vereinbarung
Energieausweis
Datum Energieausweis13.06.2019
Gültig bis12.06.2029
AusweisartEnergiebedarfsausweis
GebäudeartWohngebäude
Endenergiebedarf kWh/(m²Â·a)363,8
HeizungÖlzentralheizung
EnergieträgerHeizöl
Energieeffizienzklasse
A+ABCDEFGH
Baujahr lt. Energieausweis1949
Baujahr Heizung2000
 Exposé Details PDF-Exposé...

Kurzbeschreibung
Lagemerkmale:
Die angebotene Immobilie befindet sich in Neumünster-Einfeld in Stadtrandlage auf der rechten Straßenseite der stadtauswärtsführenden Einfelder Schanze. Der Einfelder See liegt in attraktiver Sichtweite direkt gegenüber und ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Zudem prägt das Naturschutzgebiet Dosenmoor die weitere Umgebung. Die Nachbargrundstücke sind lagetypisch bebaut. Infrastrukturelle Einrichtungen wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Ärzte und Apotheken befinden sich im nahegelegenen Stadtteilzentrum. Es besteht ein gute Verkehrsanbindung.

Hausbeschreibung:
In ca. 1949 massiv erbaute modernisierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit Unterkellerung und ausgebautem Dachgeschoß. Satteldach mit Pfanneneindeckung, Rotsteinfassade auf Natursteinsockel, zwei traufseitige Dachgauben, seitlicher Flachdachanbau mit Dachterrasse. Rückwärtiger Windfang als Hausnebeneingang. Überwiegend Holzrahmenfenster mit Doppelverglasung, teilweise Kunststoffrahmenfenster. Ölzentralheizung Bj. ca. 2000 in Kombination mit einer Pelletheizung Bj. ca. 2008. Es besteht Renovierungs- bzw. Modernisierungsbedarf je nach eigenen Vorstellungen und Ansprüchen, teilweise besteht behebbarer Instandsetzungsbedarf. Das Wohnhaus ist gut geeignet für eine junge Familie mit handwerklichem Geschick, die zudem ein großes Grundstück in Stadtrandlage schätzt. Eine rückwärtige oder seitliche bauliche Erweiterung der Doppelhaushälfte ist denkbar.

Außenanlagen:
Das Wohnhaus liegt in weitem Abstand zur Straße Einfelder Schanze. Das Grundstück in leichter Hanglage grenzt im hinteren Bereich an eine Bahntrasse (Strecke Neumünster - Kiel). Vor dem Haus erstreckt sich der Vorgarten mit großer Rasenfläche bis zur Straße. Es sind Obstbäume, Nutzbeete, Hecken und unterschiedliche Ziergehölze vorhanden. Die Grundstückseinfahrt und die Hoffläche zwischen Haus und Werkstattgebäude sind verbundsteinbefestigt. Eine Bodensenke verleiht dem Gesamtgrundstück einen besonderen Charakter. Das große Grundstück zeigt sich insgesamt sehr differenziert und bietet vielfältige Aufenthalts- und Nutzungsmöglichkeiten.

Nebengebäude:
Großes individuell nutzbares Werkstatt- und Lagergebäude in massiver Bauweise mit Garagenanteil. Doppelcarport. Schuppenverbund hinter der Werkstatt.
 

Zzgl. Käuferprovision: 3,570% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Anbieter» weitere Häuser... «
VR Bank Neumünster eG
Immobilienabteilung
Großflecken 56-64
D-24534 Neumünster
04321/494-194
04321/494-199
Termin vereinbaren
Bürozeiten: Mo. bis Fr. 08:30 bis 12:30 Uhr, Mo. u. Do. 14:00 bis 18:00 Uhr, Di. u. Fr. 14:00 bis 16:00 Uhr
Genossenschaftsregister Kiel GnR 207 NM
Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), 53117 Bonn
USt-IdNr.: DE134853671
Rechtsform: eingetragene Genossenschaft
Vorstand: Dr. Rainer Bouss, Dirk Dejewski
Objekt-Nr.: 0-1782 · Online-Nr.: 7200196
Flächen- und Maßangaben sind ca.-Werte.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.